Der Hammer Park -
Vielseitigkeit auf kleinem Raum

Vom Landschaftsgarten zum Volkspark: Der Hammer Park hat eine spannende Geschichte und ist noch heute ein bedeutendes Gartendenkmal, geschaffen von Hamburgs erstem Gartendirektor Otto Linne. Die Ideen der 20er Jahre finden sich auch im Stadtviertel wieder, das wir beim Spaziergang einbeziehen und das sich zunehmender Beliebtheit erfreut.

Treffpunkt: Parkplatz vor dem Restaurant „Hammer Park", Hammer Hof 1a
Endpunkt: Nähe Treffpunkt
Dauer: ca. 2 Stunden

Einzelpersonen

Termine 2017:
samstags 15 Uhr: 13.5., 15.7., 2.9.
Kosten: € 12,– / erm. € 10,–



Gruppenbuchung

Termine: ganzjährig möglich
Kosten: ab € 130,– für eine Gruppe mit bis zu 10 Personen