Die Kulturlandschaft Vierlande

Die Vier- und Marschlande gehören zu den ältesten Kulturlandschaften Deutschlands. Deiche, Wettern, prachtvolle Hufnerhäuser und viel Wasser prägen das Bild auf unserer Fahrt über alte Bahndämme und an Flussarmen entlang durch Curslack, Neuen- und Altengamme bis zum Elbstrom. Auf dem Weg besuchen wir zwei Kirchen mit bemerkenswerter historischer Ausstattung.
Bitte Fahrrad mitbringen!

Treffpunkt: S-Bahn Bergedorf Ausgang Bergedorf
Endpunkt: S-Bahnstation Bergedorf
Länge: ca. 25 km
Dauer: ca. 4 Stunden

Gruppenbuchung

Termine: ganzjährig sonntags möglich
Kosten: ab € 210,- für eine Gruppe mit bis zu 10 Personen