Buch: Hamburg – 20 thematische Spaziergänge

Fundort Geschichte Region Hamburg

Die schöne Marianne in Eimsbüttel und die Beatles im Star-Club, ein Seezeichen auf Abwegen und das Tor zur Unterwelt in Lüneburg, Freiheit in Altona und Till Eulenspiegel in Mölln – »Fundort Geschichte« lädt ein zu Ausflügen in die Vergangenheit. In 51 Texten erzählen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Stattreisen Hamburg Geschichte(n) von besonderen Orten in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Vom tiefen Mittelalter bis in die jüngste Vergangenheit reichen die Themen der Fundorte – sie zeigen, dass es sich lohnt, getreu dem Motto von Stattreisen, »statt zu reisen, die eigene Umgebung zu erforschen«! Jeder Artikel wird durch detaillierte Anfahrtsinformationen und weitere Tipps ergänzt.