Die Hafenrallye
Duckdalben, Barkassen und Container

Entdecken Sie auf einer abenteuerlichen Tour zu Fuß und mit der Hafenfähre die Hamburger Hafenkante auf eigene Faust!
Die Landungsbrücken, der Alte Elbtunnel, Neumühlen und die Neubauten zwischen dem Alten Holzhafen und dem Fischmarkt sind herausragende Zeichen der rasanten Veränderung des Elbufers. Und gleich gegenüber liegen die großen Pötte in einem der größten Containerhäfen Europas. Aber auch das beschauliche Övelgönne ist Bestandteil der Rallye.

Welche Frauenveranstaltung fand vor dem Alten Elbtunnel statt? Haben Sie im Elbtunnel schon mal Ratten gesehen? Und wie ist es heute eigentlich um die Matrosen bestellt?

Genießen Sie auf dieser Entdeckungsreise die Hafenatmosphäre, die neuen Quaipromenaden und die ungewöhnlichen Blicke auf die Stadt.
Der alte Elbtunnel, das Hafenviertel von Altona und der Elbstrand in Neumühlen. Weitere Bausteine dieser Rallye sind möglich.

Zum Ablauf des Programms:
Wir übernehmen die Auslosung der Gruppen und statten Sie mit den Rallyematerialien aus. Sie begeben sich in Kleingruppen mit Namen wie Pfeffersäcke, Ketelklopper oder Ewerführer auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Hansestadt.
Nach ihrem Streifzug erwarten wir Sie in einem Restaurant. Als stimmungsvollen Abschluss der Rallye präsentieren wir Ihnen nach dem Essen die besten und originellsten Ergebnisse der Kleingruppen: der Höhepunkt der Rallye.

Dauer:
ca. 4 1/2 Std. inkl. Essen und Präsentation

Gruppenbuchung

Termine: ganzjährig möglich
Kosten: ab € 280,– für eine Gruppe mit bis zu 15 Personen, zzgl. Speisen und Getränke sowie ÖPNV-Fahrkarte