Radtour in den Hamburger Osten!
Kasematten, Flussidyll und bunte Brücken

Das Marschgebiet im Osten mit der Bille und seinen Kanälen bietet viele Überraschungen. Gewerbetreibende nutzen diese scheinbar abseitige Lage und erste Wohnungsbauprojekte zeugen von einer neuen Entwicklung. An kaum bekannten Hafenbecken und Flussläufen entlang, über Brücken, Inseln und Kaianlagen geht die Fahrt durch die Stadtteile Hammerbrook, Rothenburgsort, Hamm und Borgfelde.
Bitte Fahrrad mitbringen!

Treffpunkt: Deichtorhallen vor dem Haus der Photographie
Endpunkt: Berliner Tor
Länge: ca. 15 km
Dauer: ca. 3 - 3,5 Stunden

Einzelpersonen

Termine 2017:
sonntags 14 Uhr: 21.5., 6.8., 17.9.
Kosten: € 16,–, erm. € 14,–



Gruppenbuchung

Termine: ganzjährig sonntags möglich
Kosten: ab € 210,- für eine Gruppe mit bis zu 10 Personen