NEU!

StreetArt entdecken und selber machen -
Führung plus Workshop

Nach einem kurzen Streifzug rund um das Gängeviertel am Valentinskamp, auf dem wir die Geschichte, einige Künstler und verschiedenste Techniken der StreetArt kennenlernen, gehen wir inspiriert zum praktischen Teil über: der Gestaltung eines eigenen Kunstwerks. In einem Raum eines ehemaligen Fabrikgebäudes mitten im Gängeviertel unter der Anleitung erfahrener StreetArt-Künstler wird aus der Idee eine Skizze und aus der Skizze eine mit Hilfe von Cutter, Lackstift oder Sprühdose auf Papier, Fliese oder Sperrholzplatte übersetzte StreetArt, die wir selbstverständlich mitnehmen dürfen - um eine Wand im öffentlichen Raum oder in den eigenen vier Wänden damit zu schmücken.

Dauer: ca. 3 - 4 Stunden

Gruppenbuchung

Termine: ganzjährig möglich
Kosten: je nach Gruppengröße und Dauer liegen die Kosten bei € 40,- bis € 49,- pro Person