Buch: Hamburg – 20 thematische Spaziergänge

Wilhelmsburg & Elbinselbuch

Das Wilhelmsburg-und Elbinselbuch lädt dazu ein, Wilhelmsburg und die Elbinseln Veddel, Finkenwerder, Steinwerder sowie den Kleinen Grasbrook näher zu erkunden. Auf sechs Spaziergängen bzw. Fahrradtouren, die an alten Hafenbecken, Kaischuppen und Fabriken sowie Gründerzeitarchitektur und Großsiedlungen der 1920er Jahre entlangführen, erfährt der Leser, wie sich die vom Elbfluss geprägten Inseln in den letzten 130 Jahren vom Weideland für Vieh zum Industrie- und Hafengebiet entwickelten. Im Mittelpunkt des Buchs steht der Stadtteil Wilhelmsburg mit dem multikulturellen Reiherstiegviertel und dem Ortsteil Kirchdorf, in dem sich sowohl der historische Kern als auch eine Hochhaussiedlung der 1970er Jahre finden. Die Projekte der Internationalen Bauausstellung Hamburg mit ihrem Schwerpunkt des urbanen Lebens im 21. Jahrhundert finden besondere Berücksichtigung. Exkurse informieren über Sturmfluten und Deichbau, Einwanderung, Werft- und Flugzeugindustrie sowie die Internationale Gartenschau Hamburg 2013 und ihre Bedeutung für die Stadtentwicklung des Hamburger Südens.